Termin: Café Jakomini – „NETZWERK ZIVILGESELLSCHAFT“ – OFFENE TÜREN IM BEZIRK JAKOMINI

20.05.2017   | 10:00
ZENTRUM PHÖNIX  Münzgrabenstraße 103    Graz

Im Rahmen eines Rundganges soll aufgezeigt werden, welche Institutionen und Initiativen an welchem Standort für wen wichtige Arbeit leisten und damit zivilgesellschaftliche Verantwortung im Bezirk Jakomini übernehmen?

Datum: Sa, 20. Mai 2017
Uhrzeit: 10.00 Uhr Begrüßung und Eröffnung
Ort: Zentrum Phönix, Münzgrabenstraße 103

Mit dem Start um 10:00 Uhr im Zentrum PHÖNIX, Münzgrabenstraße 103, beginnt ein spannender Rundgang zu wichtigen Institutionen und Initiativen in unserem Bezirk und ermöglicht einen Einblick in ihre Arbeit:

10.00 Uhr
ZENTRUM PHÖNIX
Münzgrabenstraße 103
Willkommenskaffee im Treff für Philosophie und Kultur.

11.00 Uhr
PFARRE MÜNZGRABEN
Münzgrabenstraße 61
EInblick in eine wichtige soziale, kulturelle und seelsorgliche Einrichtung im Bezirk.

12.15 Uhr
INCAFE MESSEQUARTIER
Münzgrabenstraße 84a
Die Wohngemeinschaft Messequartier und ihre Nachbarschaftsprojekte.

13.45 Uhr
STADTTEILZENTRUM JAKOMINI
Conrad-v.-Hötzendorf-Str. 55
Ein offenes Begegnungs- und Dialogzentrum für die BewohnerInnen präsentiert sich.

14.30 Uhr
VS SCHÖNAU
Neuholdaugasse 93
Zeitzeugen-Rundgang im Schönauviertel mit Martina Frei und Angela Kaltenböck-Luef.

15.30 Uhr
MUWA
Friedrichgasse 41
Im Museum der Wahrnehmung werden die Sofortbilder der Instatour gesammelt und die Eindrücke ausgetauscht.

Die Tour endet um 15.30 Uhr im Museum der Wahrnehmung MUWA um 15:30 Uhr (www.muwa.at), wo die TeilnehmerInnen die Möglichkeit haben, ihre persönlichen Smartphone-Fotos der Tour zu präsentieren!

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Die Präsentationen vor Ort findet bei jeder Witterung statt. Ein Einstieg ist jederzeit und an jedem Ort möglich.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme.

Nähere Infos: http://cafejakomini.at