Termin: DiensTalk – WOHLFAHRTSSTAAT: WIEVIEL SOZIAL IST NOCH GERECHT?

15.11.2016   | 19:00
Karmeliterplatz 6, 1. Stock, Foyer    8010  Graz

Dienstag, 15. November 2016, 19 Uhr

Steirische Volkspartei, Karmeliterplatz 6, 8010 Graz, 1. Stock, Foyer

Fragen zum Thema können Sie gerne schon vorab per Mail an dienstalk@entscheide.at gesendet werden. Einige werden wieder vom Moderator aus dem Fragen-Pot gezogen und an die Diskutanten gestellt, selbstverständlich können Sie Ihre Fragen auch vor Ort direkt an die beiden Experten richten.

Unser Sozialstaat, wie wir ihn kennen und schätzen: Familienbeihilfe, Arbeitslosengeld, Geld für Kinderbetreuung und ein breites Bildungsangebot, für das Gesundheits- und Pflegesystem sowie für die Mindestsicherung … Aber wie lange können wir uns das alles in dieser Form noch leisten? Die demographische Entwicklung, der Wertewandel und auch die fortschreitende Zuwanderung setzen dem Sozialsystem zu! Welche Herausforderungen ergeben sich für die Zukunft und kann man überhaupt noch von sozialer Gerechtigkeit sprechen? Darüber diskutieren

Mag. Herbert Beiglböck, MBA

Direktor Caritas Steiermark

und

NRAbg. August Wöginger

ÖAAB-Bundesobmann

Moderation: Michael Fleischhacker, Publizist